Im März 1938 erblickte Iwan Derksen im sibirischen Stadt Omsk das Licht der Welt. „Mein Vorname wäre eigentlich Johannes gewesen. Aber meine Eltern entschieden sich für die russische Variante“, berichtet der 83-Jährige. Sein Vater stammte aus Südrussland, der heute unabhängigen Ukraine. Do...