Corona hat die Steigerung der Einkommen in Berlin und Brandenburg gebremst. Das geht aus der jährlichen Entgeltstatistik der Bundesagentur für Arbeit hervor. In Brandenburg lagen die mittleren Bruttoentgelte der sozialversicherungspflichtig Vollzeit-Beschäftigten im vergangenen Jahr bei 2.772 Euro. Ein Jahr zuvor waren es 2.708 Euro.

Berliner verdienen im Schnitt einige hundert Euro mehr als Brandenburger

Berliner stehen besser da: In der Haupts...