Die Organisation „Transparency Deutschland“ hat ihre am Montag, 16. November, geäußerten Vorwürfe gegen den früheren Brandenburger Regierungschef Matthias Platzeck (SPD) schon einen Tag später abgeschwächt. „Wir bedauern, dass hier eine Personalisierung und Fokussierung auf Matthias Plat...