Auf einer dunklen Teil der B179 zwischen Zeesen und Bestensee kam es zu einem schweren Unfall. Ein Zustellfahrzeug kollidierte mit einem Wildschwein und kam von der Straße ab.

Wildschwein flog durch die Luft

Durch den Aufprall des Pkw wurde das Tier ca. 120 Meter durch die Luft geschleudert und starb an seinen Verletzungen. Der Fahrer des Ford Courier wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt, nachdem er gegen einen Baum fuhr.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Mann schließlich befreien. Rettungsdienst und Notarzt brachten ihn anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus. Bei dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden.
Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Blaulicht.