Die Wasserversorgung der Tesla-Fabrik in Grünheide ist offensichtlich in Gefahr. Das Verwaltungsgericht in Frankfurt (Oder) hat am Freitagabend entschieden, dass die Förderung von 3,75 Millionen Kubikmeter Wasser im Wasserwerk Eggersdorf „rechtswidrig und nicht vollziehbar“ ist. Das bedeutet...