Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Jugendliche rasen mit Auto in Küche

08.11.2010, 08:30 Uhr
Überackern (DPA) In Österreich haben drei Jugendliche mit ihrem Auto eine Hauswand durchlagen - alle drei waren auf der Stelle tot. Der tragische Unfall ereignete sich am Sonntag nahe der deutschen Grenze in der Gemeinde Überackern. Der 20-jährige Fahrer, der keinen Führerschein besaß, war zu schnell unterwegs, als er die Kontrolle über den Wagen verlor und ins Schleudern geriet. Das Auto rammte erst eine Gartenmauer, hob dann ab, durchschlug eine Hauswand und kam in der Küche zum Stehen, sagte die Polizei und bestätigte damit Medienberichte.

Der 20-Jährige wollte eigentlich seine beiden 15 und 16 Jahre alten Freunde mit dem Auto der Mutter nach Hause fahren - doch keiner überlebte die Unglücksfahrt. Bei dem Fahrer und dem 16-Jährigen handelt es sich um Deutsche, die in Österreich lebten.

Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Durch das riesige Loch in der Wand seien Teile des Hauses aber nun vom Einsturz bedroht.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG