Noch rangieren die Lastwagen auf dem Grundstück des einstigen Palastes der Republik. Behelmte Bauarbeiter tragen Werkzeug und Material umher, der Lärm diverser Maschinen bildet eine ortstypische Klangkulisse, und die neuen Steinfußböden in den Passagen des wiederaufgebauten Schlosses sind mit Pr...