Shakespeare, mehrere prachtvolle Bände. Natürlich. So etwas erwartet man in einem Antiquariat. Auch Goethe und Tolstoi. Ein paar Schritte weiter finden sich Eva Strittmatters warme Lyrik und die leidenschaftlichen Verse Mascha Kalékos, Ausgaben der „Historischen Hauspostille“, Bildbände, Bü...