Ich sah Strawalde mit seinem Filmteam in den frühen 1980er Jahren im Studentenkeller der Kunsthochschule Dresden das erste Mal. Er war bald umringt von den jungen Leuten und gesuchter Gesprächspartner. Eben der bekannte Filmemacher: Etwas von dieser Atmosphäre der 1970er und 1980er Jahre findet man auf einem Plakat von 1986: Filme und Bilder von Strawalde im Weimarer Filmclub.

Dokumentation des Arbeitsalltags

Die Titel seiner Dokumentarfilme, f...