Welch verrückte Geschichte! Sie beginnt in den 1980er-Jahren im wilden deutschen Osten, führt anschließend nach Brasilien und wird nach mehr als 30 Jahren in Deutschland fortgeschrieben.
Sie geht so: Chagas Freitas, der brasilianische Kulturattaché in der Botschaft seines Landes in Ost-Berlin, is...