An manchen Tagen hallen bei Markus Kiefer, dem Leiter der Sektion Kognitive Elektrophysiologie am Universitätsklinikum Ulm, laute Jubelschreie durch das Haus. Dann nämlich, wenn seine Frau oder sein neunjähriger Sohn ein entscheidendes Teil in einem Puzzle gesetzt oder dieses ganz vollendet haben...