Natürlich ist er in die Jahre gekommen, der Altachtundsechz’ger und Revoluzzer aus München, Konstantin Wecker, dem genug nie genug war, der Pinien lächeln sah und das Leben genoss in vollen Zügen, denn: „Wer nicht genießt, ist ungenießbar.“ Da sind neue Themen hinzugekommen, die das Alte...