Corona hat es den Fotokünstlern nicht leicht gemacht. Sollten sie sich ins Schneckenhaus zurückziehen, wo man doch früher draußen unterwegs war, das Leben auf der Straße beobachtete oder über Kriege und Konflikte berichtete? Das bloße Experiment war nie die Sache des Willy-Brandt-Hauses, dem ...