„Wie kann ein Land, bitte schön, einfach verschwinden?“ Das ist so eine der Fragen, die dem 13-jährigen Sascha niemand beantworten kann, die Lehrer nicht, und die Eltern auch nicht. „Das alte Land ist untergegangen“, sagt die Mutter. Und dabei ist doch alles noch da: die Siedlung, die Stra...