Der Literatursommer des Brecht-Weigel-Hauses ist eine feste Größe im Kulturleben Ostbrandenburgs. Und innerhalt der Vielzahl der Veranstaltungen in Buckow ist wiederum „KÖzwölf bei Brecht“, das Pleinair dieser regionalen Künstlergemeinschaft, ein Fixpunkt. Für eine Woche kreativen Schaffens tauchen deren Mitglieder in ein gemeinsames Thema ab. Diesmal ist es „Der Zweifler“, der Inspiration bietet. Ein Brecht-Gedicht, das ein ganzes ...