Wenn er Besuch in Wilhelmshort bekam, ging Peter Huchel gerne in seine „Radioecke“ und drehte die Lautsprecher auf, während er sich mit den Gästen unterhielt. So wollte er es der Stasi wenigstens erschweren, ihn abzuhören. Sein Haus im Hubertusweg wurde immer mehr zu einem Ort des inneren Exi...