Man merkt, dass er mit Kleinkunst, mit Comedy angefangen hat. Die kleinen Spitzen, die er sich mit seinem Pianisten Alexander Klein zuwirft, sitzen, das Tempo stimmt. Die Songs, größtenteils von Dagmar Bedbur getextet, changieren zwischen schön schräg und heiter-melancholisch. Unerschrocken wird selbst das Duett von Papagena und Papageno aus Mozarts "Zauberflöte" mit neuem Sinn erfüllt. Das hat Charme, Finesse und unterhält aufs Beste.
In diesem Monat wird Andreas Renee Swoboda sein Programm auch in Bad Freienwalde (Märkisch-Oderland) präsentieren. Dort kennt man ihn schon: Im vergangenen Sommer war er bei der Sommerkomödie im Oderbruch dabei - als "Comedian Harmonists"-Tenor Ari Leschnikoff.
"Renee's Coming in - Ich bin auch ohne Lady gaga!", 26. Januar, 19.30 Uhr, Konzerthalle, Bad Freienwald, Kartentel. 03344 332370