Westrhauderfehn hat ein eigenes Schifffahrtsmuseum, obwohl die kleine ostfriesische Stadt gut 60 Kilometer von der Nordseeküste entfernt liegt. Aber in den vergangenen Jahrhunderten gab es hier mehrere Werften, die Transportsegler bauten. Zudem reisten zahlreiche Männer aus dem Ort als Seeleute ...