Er hat sich verlaufen, mit Campingzelt und Windjacke, und schwärmt vergebens für die zauberhafte Elfenkönigin, die ihn kapriziös und lebensklug am Zauberband herumführt. Donizettis „Liebestrank“, Evergreen der italienischen Oper, hat in der Bearbeitung von Wolfgang Böhmer alles für ein ideales Auftaktstück der Oper Oder Spree.

Eine Fassung für neun Bläser

Es spielen mit: die malerische Kulisse des Kreuzhofes in Neuzelle, ein junges in...