Die einen tragen Masken, die anderen Perücken. Die einen sitzen auf der Bühne, die anderen im Glaskasten. Und keiner ist, wer er scheint. Denn wie immer gilt: Ein Mensch, viele.Der Laudator lässt sich vertretenBei der situationsbedingt ungewöhnlichen Eröffnung der 30. Kleistfesttage am Donnerst...