Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Paten für Hollywood-Schriftzug in Marzahn gesucht

Das undatierte Handout-Foto zeigt eine Illustration mit dem Schriftzug "Marzahn" auf den Ahrensfelder Bergen in der Nähe des Berliner Stadtteils Marzahn.
Das undatierte Handout-Foto zeigt eine Illustration mit dem Schriftzug "Marzahn" auf den Ahrensfelder Bergen in der Nähe des Berliner Stadtteils Marzahn. © Foto: dpa
dpa / 26.02.2016, 08:29 Uhr
Berlin (dpa) Am Anfang klang es eher nach einem Scherz - nun werden die Pläne für einen Hollywood-Schriftzug im Berliner Stadtteil Marzahn konkreter. Das Projekt Marzahn Hills ruft im Internet zu Spenden auf und sucht auch nach Paten für die einzelnen Buchstaben. "Mit einer Patenschaft für den Buchstaben M tragt ihr dazu bei, dass Marzahn weiter Marzahn heißt und nicht etwa Arzahn", teilten die Macher mit. Stehen sollen die Lettern auf den nahe gelegenen Ahrensfelder Bergen. Die Idee kam nach Angaben des Bezirks vor dem Hintergrund der Internationalen Gartenschau (IGA) 2017 zustande.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG