In der Corona-Krise hat das Bundesministerium für Arbeit eine dem Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer dienende Verordnung erlassen. Diese ist befristet bis 30. April, kann aber verlängert werden. Demnach ist der Arbeitgeber verpflichtet, dem Arbeitnehmer die Homeofficemöglichkeit anzubieten, wenn ...