Malte Rubach hat seine Doktorarbeit über Kaffee geschrieben und arbeitet für das bayerische Ernährungsministerium. Im Interview erklärt der 41-jährige Ernährungswissenschaftler und Buchautor, warum man nicht zu viel Kaffee trinken kann – solange man sich damit gut fühlt.

Ist es ratsam, direk...