Die Eröffnungsfeier von Olympia 2022 in Peking ist der offizielle Startschuss der Olympischen Winterspiele, auch wenn einzelne Disziplinen bereits mit Trainings und Wettkämpfen gestartet sind. Heute, am Freitag, den 4.2.22, findet die Eröffnungsfeier in Peking statt. Wie immer wird die Eröffnung ein riesiges Fest sein, bei dem die olympische Flamme am Austragungsort entzündet wird und die jeweiligen Fahnenträgerinnen und Fahnenträger ihre Teams ins Stadion führen.
  • Um welche Uhrzeit findet heute die Eröffnungsfeier von Olympia 2022 statt?
  • Wo läuft die Übertragung der Eröffnung der Olympischen Winterspiele im TV?
  • Wird es einen Livestream der Veranstaltung in Peking gegen?
  • Wer sind die Fahnenträger für Deutschland?
  • Alle Infos zum Auftakt von Olympia 2022 gibt es hier.

    Ein Freestyle-Snowboarder in Aktion bei Olympia. Schon vor der offiziellen Eröffnung heute trainieren die Sportler – und manche Wettbewerbe sind bereits gestartet.
    Ein Freestyle-Snowboarder in Aktion bei Olympia. Schon vor der offiziellen Eröffnung heute trainieren die Sportler – und manche Wettbewerbe sind bereits gestartet.
    © Foto: Angelika Warmuth/DPA

Eröffnungsfeier von Olympia 2022 Uhrzeit: Wann und wo wird die Feier im TV gezeigt?

Wer die große Eröffnung der olympischen Winterspiele im Fernsehen live verfolgen will, für den gibt es gute Nachrichten: Die Eröffnungsfeier wird im Free-TV gezeigt. Hier die Infos:

Eröffnungsfeier 2022 Olympia: Das sind die Fahnenträger aus Team Deutschland

Nach dem bislang größten deutschen Corona-Schock in Peking werden Claudia Pechstein und Francesco Friedrich ein dezimiertes Olympia-Team bei der Eröffnung der Winterspiele anführen. Gleich sechs Mitglieder der Auswahl des Deutschen Olympischen Sportbunds wurden nach ihrer Einreise am Donnerstag positiv getestet. Ob unter den Infizierten nach dem Eiskunstläufer Nolan Seegert erneut auch Athleten sind, teilte der DOSB zunächst nicht mit. Drei Teil-Mannschaften seien betroffen. Alle Infektionen seien bei der Einreise am Donnerstag festgestellt worden. Die Betroffenen seien symptomfrei und wurden vom Rest des Teams separiert.

Eröffnungsfeier Olympia Ablauf: Das ist der Plan für die Eröffnung

Die olympischen Winterspiele werden in Peking um 20 Uhr Chinesische Standardzeit (13 Uhr Mitteleuropäische Zeit) eröffnet. Die Eröffnungsfeier findet im Pekinger Nationalstadion statt – wo bereits im Jahr 2008 die Eröffnung der Sommerspiele in Peking stattfand.
Wie bei jeder Olympia-Eröffnung wird es auch diesmal eine Zeremonie mit Tanzbeiträgen, Musik und Feuerwerk geben. Thematisch soll der Chinesische Frühling bzw. das Chinesische Neujahrsfest im Vordergrund stehen, da dieser am Tag der Eröffnung stattfindet.
Wegen der Corona-Pandemie wird die Eröffnungszeremonie jedoch kleiner ausfallen als in vorherigen Jahren, sowohl was Zuschauer als auch was Teilnehmer angeht. Es werden nur ausgewählte Zuschauer zur Feier eingeladen, es gab keinen allgemeinen Ticketverkauf. Es werden rund 3000 Personen an der 100-minütigen Show teilnehmen.

Eröffnungsfeier von Olympia 2022: Wer sind die Fahnenträger für Deutschland?

Nach der Show, die vom Gastgeberland China ausgestaltet wird, findet der Einmarsch der Fahnenträger statt. Wie jedes Mal beginnt Griechenland mit dem Einmarsch, danach folgt die alphabetische Reihenfolge. Lediglich das Gastgeberland, China, bekommt eine Sonderplatzierung, und zwar laufen die Chinesen zum Schluss ein.
Die Sportlerinnen und Sportler, die die Fahnen ins Stadion tragen werden stehen für die meisten Länder noch nicht fest. Deutschland will am 3. Februar die Fahnenträger bekanntgeben.

Die Olympische Flamme: Was ist das olympische Feuer und wer trägt die Fackel in Peking?

Vor Beginn der olympischen Spiele – sowohl im Sommer als auch im Winter – gibt es den olympischen Fackellauf. Monate vor dem Start der Spiele wird die olympische Flamme in Olympia (Griechenland) entzündet und an den ersten Fackelläufer übergeben. Es folgt eine Übergabe der Flamme von einem Läufer zum nächsten. Ziel ist es, die Flamme zum Austragungsort der olympischen Spiele zu bringen. Der Höhepunkt der Eröffnungsfeier ist dann erreicht, wenn der letzte Fackelläufer mit der olympischen Flamme das Stadion betritt. Wer der letzte Fackelläufer ist, wird bis zu diesem Moment geheim gehalten – in der Regel wird das Feuer von einer großen Persönlichkeit ins Stadion gebracht. Diese Person dreht dann meistens noch eine Runde mit der Fackel im Stadion, bevor er oder sie das olympische Feuer mit der Fackel entzündet und somit offiziell den Beginn der Spiele verkündet. Das olympische Feuer brennt dann während der gesamten Spiele und wird bei der Abschlussfeier gelöscht.
In Peking findet wegen der Corona-Pandemie der Fackellauf nur eingeschränkt und unter starken Vorsichtsmaßnahmen statt. Über drei Tage wird das olympische Feuer von Peking zu den anderen beiden Wettkampfstätten in Yanqing und Zhangjiakou vor den Toren der Hauptstadt getragen, bevor es zur feierlichen Eröffnung der Spiele wieder nach Peking zurückkehrt. Insgesamt gibt es 1200 Fackelträger. Es handelt sich meist um Personen, die sich um Sport, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik verdient gemacht haben. Der älteste Läufer ist 86 Jahre alt, der jüngste 14 Jahre.

Deutsche Bundesregierung nicht bei Eröffnungsfeier zu Olympia 2022 in Peking vertreten

Die Olympischen Winterspiele in Peking werden ohne offizielle Vertreter der Bundesregierung eröffnet werden. "Vom Auswärtigen Amt wird kein offizieller Vertreter bei der Eröffnungsfeier anwesend sein", hieß es am Dienstag aus diplomatischen Kreisen in Berlin. Auch aus dem für Sport zuständigen Bundesinnenministerium werde "kein Vertreter" zur Eröffnung der Winterspiele reisen, hieß es aus dem Ministerium. Anders als zahlreiche westliche Länder hat Deutschland wegen der Menschenrechtslage in China offiziell keinen diplomatischen Boykott der Spiele verkündet.
Alles rund um die Olympia 2022 in Peking finden Sie auf unserer Themenseite zu den Winterspielen.