Berlin. Trotz des Ausfalls aller 18 Puma-Panzer bei einer Übung will das Verteidigungsministerium offenbar doch an der neuen Waffe festhalten. Bei einer ersten Bilanz habe sich ein „differenziertes Bild überwiegend kleinerer und mittlerer“ Schäden ergeben, wobei es auch „einzelne schwerwieg...