Sie kamen zu dritt über den Prager Burgplatz zum EU-Gipfel gelaufen: Kanzler Olaf Scholz (SPD), Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und der niederländische Regierungschef Mark Rutte. Der gemeinsame Auftritt, bei dem Macron den offensichtlich größten Redeanteil hatte, machte sich an diesem Fre...