Vier Mitglieder des Deutschen Ethikrats tragen die neue ad-hoc Stellungnahme des Rats, in der eine weitreichende Impfpflicht empfohlen wird, nicht mit. Darunter ist der Gießener Professor Steffen Augsberg. Im Interview erklärt er, warum.

Herr Augsberg, was ist ihr Einwand gegen eine allgemeine Impf...