Die letzten Aktivisten haben die Tunnel verlassen, in die sie sich unter Lützerath verschanzt hatten. Zurück bleibt nach Tagen der Gewalt vor allem Ratlosigkeit: Selten war die gut eingeübte Krawallfolklore so sinnlos wie in Lützerath – einem seit Jahren verlassenen Weiler ohne Zukunft, der si...