Für Ruslan Grinberg, Direktor des Instituts für Wirtschaft an der Russischen Akademie der Wissenschaften, ist die Sache klar: „Für alle ehemaligen Sowjetrepubliken gilt ein Prinzip“, sagte er auf Arte. „Ein Maximum an wirtschaftlichen Vorteilen und ein Minimum an politischen Verpflichtungen...