„Die Pandemie ist nicht vorbei. Aber wir können uns glücklicherweise mehr gönnen.“ Angela Merkel wird nicht müde, die Menschen zu Vorsicht zu mahnen, auch wenn die Zahl der Corona-Neuinfektionen erfreulich niedrig ist. Nicht dass auf zu viel Unvernunft im Sommer ein harter Herbst und Winter folgen. Die Bundeskanzlerin nutzte am Dienstag den Besuch beim Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin, um nachdrücklich fürs Impfen zu werben: Es sorg...