Noch Anfang des Jahres hatten die Ökonomen der Europäischen Zentralbank (EZB) die bereits hohe Inflation als vorübergehend betrachtet. So nahmen sie etwa an, der Anstieg der Energiepreise sei vorübergehend und werde keine breite Wirkung entfalten. In Deutschland, so wurde argumentiert, komme auc...