Schwere Zeiten für den Wirtschaftsminister. Nachdem Robert Habeck (Grüne) schon bei der Gasumlage mangelhaftes Handwerk offenbarte, deutet sich beim Strom das nächste Fiasko an. So kann man angesichts galoppierender Preise nicht umhin festzustellen, dass der Satz, man habe ja gar kein Stromproble...