Im Bogensport rumort es weiter. Nachdem MOZ.de über Vorwürfe wegen Betrugs und Urkundenfälschung berichtet hatte, gibt es nun personelle Konsequenzen, neue Vorwürfe und eine Erneuerung der Rekord-Ordnung.
Ausgangspunkt waren die Veröffentlichungen zweier Bogensportverbände. Es ging um den Vorwu...