Die Landesregierung von Brandenburg hat aufgrund sinkender Infektionszahlen die Corona-Eindämmungsverordnung zum 3. Juni überarbeitet. Deshalb kann der Fußballkreis Ostbrandenburg nun seinen unterbrochenen Pokalspielbetrieb wieder aufnehmen und die Wettbewerbe in verschiedenen Altersklasse sowie bei den Frauen beenden, da Sport unter freiem Himmel wieder möglich ist und der Pokalwettbewerb auch nach dem 30. Juni beendet werden darf. Lediglich die Teilnehmer am Männer-Landespokal müssen bis zum 31. August gemeldet sein. Der Spielausschuss des Fußballkreises Ostbrandenburg hat nun die Pokal-Termine bis zum Finale festgelegt.

Erste Partie bei den Senioren Ü 35 am 11. Juni

Die erste Partie ist das Achtelfinale bei den Senioren Ü 35 zwischen den FSV Union Fürstenwalde und dem 1. FC Frankfurt am 11. Juni. Das Viertelfinale der Männer wird am 19. Juni mit folgenden Paarungen ausgespielt: Bad Saarow - Wriezen, Trebnitz/Heinersdorf - Beeskow, Seelow II - Pneumant Fürstenwalde, Briesen II - Müncheberg.
„Die Auslosungen für das Halbfinale und Endspiel erfolgen in Kürze, wobei der Erstgenannte immer Heimrecht hat , gilt auch für das Finale, es sei denn ein Verein ist unterklassig“, erklärt der Staffelleiter Pokal im FK Ostbrandenburg Bernd Miserius.
Hier ein Überblick über die feststehenden Paarungen der einzelnen Wettbewerbe und die weitergehenden Termine:

Spielplan Männer

Viertelfinale, 19. Juni, 15 Uhr:
Preußen Bad Saarow - BW Wriezen
SG Trebnitz/Heinersdorf - Preussen Beeskow
Victoria Seelow II - Pneumant Fürstenwalde
BW Briesen II - SG Müncheberg
Halbfinale, 26. Juni, 15 Uhr; Finale: 3. Juli, 15 Uhr

Spielplan Ü 35

Achtelfinale, 11. Juni, 19 Uhr:
FSV Union Fürstenwalde - 1.FC Frankfurt
Viertelfinale, 18. Juni, 19 Uhr:
SpG Falkenberg/Altglietzen/Neuenhagen - FSV Union Fürstenwalde/1. FC Frankfurt
Grün-Weiß Letschin - Blau-Weiß Markendorf,
Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf - MTV Altlandsberg
Victoria Seelow - Germania Schöneiche
Halbfinale: 25. Juni, 19 Uhr; Finale, 6. August, 18.30 Uhr

Spielplan Ü 40

Viertelfinale, 18. Juni, 19 Uhr:
SG Hangelsberg - SV Woltersdorf
SG Rot-Weiß Neuenhagen - Borussia Fürstenwalde
TSG Rot-Weiß Fredersdorf/Vogelsdorf - Blau-Weiß Briesen
Halbfinale: 25.. Juni, 19 Uhr; Finale: 5. September, Anstoß 14 Uhr

Spielplan Ü 50

Viertelfinale: 20. Juni, 10 Uhr:
FC Eisenhüttenstadt I - 1. FC Frankfurt
Jahn Bad Freienwalde - Storkower SC
SpG Müncheberg/Buckow - Blau-Weiß Wriezen
SpG Müllrose/Markendorf - SV Woltersdorf
Halbfinale: 27. Juni, 10 Uhr; Finale: 15. August, 10 Uhr

Spielplan Frauen

Viertelfinale: 20. Juni, 14 Uhr:
SG Lichtenow-Kagel - SG Bruchmühle
SG Wiesenau - Reichenberger SV
FSV Union Fürstenwalde - SG Rüdersdorf/Woltersdorf
1. FC Frankfurt - Storkower SC
Halbfinale: 27. Juni, 14 Uhr; Finale, 5. September, 14 Uhr