Aktuell findet die Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2022 statt. Für Deutschland heißt es nach dem Halbfinal-Krimi gegen Frankreich nun: Auf nach Wembley! Mit zwei Toren schoss Alexandra Popp die DFB-Frauen am Mittwochabend zum Finaleinzug. Mit England wartet nun der Gastgeber des Turniers auf die deutschen Frauen. Die Engländerinnen besiegten Schweden am Dienstag in Sheffield im ersten Halbfinale mit 4:0 (1:0) und dürften alles daran setzen, das Endspiel im eigenen Land für sich zu entscheiden. Doch wann findet das Finale statt?
Alle Infos zur Europameisterschaft der Frauen bekommt ihr hier.

Frauen Fußball-EM 2022 Finale: Uhrzeit & Datum – Wann findet das Endspiel statt?

Die Gruppensieger und -zweiten der vier Vierergruppen zogen in die K.o.-Runde ein. Die Viertelfinals standen vom 20. bis 23. Juli an. Die Halbfinal-Partien stehen am 26./27. Juli an. Das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft findet am 31. Juli statt.
Alle Termine der Frauen-Fußball-EM 2022 in England:

Halbfinale 1 – England gegen Schweden (4:0)

  • Datum/Termin: 26. Juli 2022
  • Uhrzeit/Anpfiff: 21.00 Uhr

Halbfinale 2 – Deutschland gegen Frankreich (2:1)

Finale – England gegen Deutschland

  • Datum/Termin: 31. Juli 2022
  • Uhrzeit/Anpfiff: 21.00 Uhr
  • TV-Übertragung: ARD
  • Livestream: sportschau.de, DAZN
Deutschlands Spielerinnen feiern nach dem 2:1 Sieg über Frankreich den Einzug ins Endspiel der Europameisterschaft 2022.
Deutschlands Spielerinnen feiern nach dem 2:1 Sieg über Frankreich den Einzug ins Endspiel der Europameisterschaft 2022.
© Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Fußball-EM der Frauen: Das ist der Austragungsort des Endspiels

Die Fußballerinnen von England spielen am 31. Juli im Londoner Wembley-Stadion gegen Deutschland. Das Wembley-Stadion gehört zu den bekanntesten Fußballstadien der Welt und liegt in Wembley, einem Teil des Londoner Stadtbezirks Brent. Es wurde von 2003 bis 2007 nach dem Abriss des alten Wembley-Stadions aus dem Jahre 1923 erbaut. In das Stadion passen 90.000 Zuschauer. Es verfügt über einen 133 m hohen Bogen sowie ein schließbares Dach. Das Wembley-Stadion ist nach dem Camp Nou in Barcelona das zweitgrößte Fußballstadion Europas und ist gleichzeitig das größte Fußballstadion im Vereinigten Königreich.

Frauen Fußball-EM 2022: Alle Infos zur Übertragung im TV und Stream

ARD und ZDF zeigen alle deutschen Spiele im Hauptprogramm, auch alle anderen Begegnungen werden übertragen (im Hauptprogramm, via ZDF- oder sportschau.de-Livestream). Auch der Streaminganbieter DAZN zeigt sämtliche Partien.

Einschaltquoten Frauen-EM in England: Rekord-Quote für Deutschland gegen Frankreich

Die Live-Übertragung des 2:1-Sieges der DFB-Frauen bei der Fußball-Europameisterschaft gegen Frankreich hat für eine Rekord-Einschaltquote gesorgt. Durchschnittlich 12,187 Millionen Menschen sahen am Mittwochabend im ZDF den Einzug ins EM-Finale und sorgten für einen Marktanteil von 47,2 Prozent. Das heißt, fast die Hälfte aller Fernsehzuschauer am Abend schaute Fußball.
Die Übertragung war nach Angaben der AGF-Videoforschung die erfolgreichste TV-Sendung des Tages. Sie erzielte die bisher höchste Reichweite eines EM-Spiels der Frauen im deutschen Fernsehen. Der bisherige Topwert war die Live-Übertragung vom 2:0-Sieg der DFB-Frauen gegen Österreich mit 9,5 Millionen (Marktanteil 38,2 Prozent). Der höchste Wert der vorherigen EM lag beim Spiel gegen Russland bei 7,06 Millionen.
mit sid und dpa