Auf dem Platz ist er überall zu finden. Anastasios Alexandropoulos zeigt sich lauf- und zweikampfstark, immer engagiert, immer anspielbereit. Der Mittelfeldmann hilft öfter hinten aus, ist auch mal ganz vorn dabei. Seinen Querpass zum möglichen Sieg des 1. FC Frankfurt im Test gegen die U 19 von Energie Cottbus (1:1) erwischt aber keiner der Mitgelaufenen.
Am frühen 0:1 durch den Ex-Oderstädter Ivan Glushchenko (4.) hat der unentschlossene 17...