Knapp 400 interessierte Anhänger und Gäste verfolgten das mit Spannung erwartete Sonntag-Derby der beiden Brandenburglisten aus Bernau, und sie mussten nicht mal lange auf das erste Tor warten. Das dies das einzige bleiben würde, ahnte da noch niemand. Ein Blick zurück auf letzte Jahre zeigt, da...