Wieviel Lust auf Fußball im Kreis nach der langen Corona-Pause herrsche, habe der vergangene Freitag gezeigt. „310 Zuschauer waren beim letzten noch auszutragendem Drittrundenspiel zwischen der Spielgemeinschaft Klein-Mutz/Zehdenick II und Einheit Zepernick gekommen.“ Für Michael Reichert, den Vorsitzenden des Fußballkreises Oberhavel/Barnim, „ein toller Auftakt für die Fortsetzung des Kreispokal-Wettbewerbes aus der vergangenen Saison...