So nah wie diesmal stand der TuS 1896 Sachsenhausen noch nie vorm Viertelfinale im Landespokal. Mit ein wenig Glück behauptete sich am Sonnabend der MSV Neuruppin mit 1:0, aber die Trauer beim Brandenburgligisten ist schnell verflogen – obwohl er das Spiel verlor, jedoch Sympathien gewann.
MSV-Kap...