Die Trommeln und Gesänge der Zehdenicker Anhänger verstummten schlagartig. Und auch allen anderen der fast 300 Zuschauer blieb die Luft weg. Bange Blicke im Elgora-Stadion des TuS Sachsenhausen. Ein Spieler lag völlig regungslos auf dem Rasen. Hektisches Winken der Akteure beider Mannschaften auf...