Die Mittwochspiele sind absolviert und damit ist auch der erste Teil des 28. Spieltages Geschichte. Und der Abend gestaltete sich vor allem aus Sicht der Mannschaften aus dem Barnim alles andere als optimal. Union Klosterfelde hat eine Riesenchance verpasst – der FSV Bernau steht mittlerweile mit ...