In buchstäblich letzter Sekunde verpflichtete der SV Altlüdersdorf zwei Spieler, die den Brandenburgligisten vor allem perspektivisch voranbringen sollen. Zwei unter 20-Jährige schließen sich dem mit einer 0:5-Heimschlappe (gegen den BSC Süd) in die Saison gestarteten Verein an. Weil zwei kurz ...