Wenige Sekunden für das gute Gefühl beim Spiel in Seelow, 21 Minuten als erster Härtetest im Pokal bei Chemie Premnitz sowie eine knappe halbe Stunde im Stadtderby gegen Oranienburg. Nun winkte ein Startelf-Einsatz beim Spiel in Altlüdersdorf. Und vor allem Letzterer machte eines deutlich: Der T...