Am 21. Juni startet die Einheit aus Zepernick in die Vorbereitung auf die neue Saison. Mit verändertem Personal im Kader und auf der Trainerbank, aber der bekannten ambitionierten Herangehensweise. „Wir wollen dann sehen, wo wir stehen und ob wir landesliga-, respektive brandenburgligatauglich si...