Die faustdicke Überraschung am 12. Spieltag der Landesliga Nord steuerte Chemie Premnitz bei. Das sieglose Schlusslicht hatte noch nicht mal groß Mühe, Eintracht Alt Ruppin mit 2:0 den Zahn zu ziehen. Weiterhin ungeschlagen im Saisonverlauf sind Stahl Brandenburg (5:0 gegen Hennigsdorf) sowie Bab...