Die rund 1500 Fans des BFC-Dynamo verwandelten das Fürstenwalder Friesenstadion in ein Heimspiel für den DDR-Rekordmeister. Die Enttäuschung darüber, dass es durch das leistungsgerechte 1:1 beim FSV Union Fürstenwalde mit der erhofften vorzeitigen Meisterschaft am Freitagabend nichts wurde, ä...