Nach dem 1:2 bei Chemie Leipzig ist bei den Fußballern des FSV Union Fürstenwalde der Frust wieder aufgetreten, unnötige Gegentore kassiert zu haben. Und das gegen einen Gegner, der in der Fußball-Regionalliga Nordost nicht gerade für große Torgefahr in seinen Aktionen steht. Weniger Sorgen ha...