Seit gut zehn Tagen hat der FSV Union Fürstenwalde einen neuen Cheftrainer. Der Belgier Kenny Verhoene hat zwar das erste Spiel bei seinem Ex-Club Carl Zeiss Jena verloren (1:4), aber bereits einiges verändert. Verändert hat sich auch einiges für Tom Noack. Wie geht der Co-Trainer, der für dre...