Als die Fußballabteilung des Löwenberger SV am Boden lag, hatte einer ein Einsehen, zeigte Mitleid. Und hatte aber auch Lösungen parat. Kein normaler Sportler, sondern einer, der anpackt, mitreißt und aufbaut. Holger Bartel kam vor fast fünf Jahren zum LSV, „als der fast am Ende war“, blickt der heute 59-Jährige zurück.
Er scharte nicht nur ehemalige und neue Mitstreiter um sich. Er führte das Männerteam sowie die Junioren von der Sei...