Das ist schon erstaunlich, was Fußball-Kreisligist SV 90 Fehrbellin ablieferte. Selbst Trainer Ronald Schubert zeigt sich überrascht, wie seine Mannschaft aus der siebenmonatigen Pause kommt. Mit Wucht, mit Dynamik und mit immenser Lust auf das so lange vermisste Hobby. „Dafür, dass wir lediglich eine offizielle Trainingseinheit hatten, war das stark“, wertet der Coach. Mit 5:2 (1:1) setzte sich der Tabellenführer aus der Corona-Saison be...